Yoko

Ein Ur-Hamburger, seit 1999 DJ und seine ersten Platten waren schnelle Oldschool Hard-Trance & Rave Tracks, nach denen er bereits seit 1994 süchtig war. Noch heute ist Yoko untrennbar mit dem Retro-Sound verbunden – der beste Beweis dafür sind seine 35 Mixe, die er im Zuge der Sendung “Flashback” zusammen mit DJ Meke aus Finnland, auf Digitally Imported Radio über drei Jahre gemacht hat.Seine Leidenschaft für schnelle elektronische Musik ist bis heute ungebrochen, und hat ihn nun zu Drum&Bass mit all seinen Varianten geführt. Am liebsten spielt er den melodischen, energiegeladenen, “ravigen” Drum&Bass-Sound, und hat für sich selbst diesem Style den Namen “Euphoric Drum&Bass” gegeben.

Ende 2011 entschied Yoko dann, dass es endlich Zeit war sich auch in die Produktion von elektronischer Musik zu stürzen und sie nicht nur zu spielen. Sein erster Remix, den er extra im Stil von 90er Retro Hard-Trance produzierte, wurde dann direkt 6 Monate später auf Atomic Digital Recordings veröffentlicht. Seitdem hat er weitere Remixe und auch erste eigene Tracks sowohl im Retro Hard-Trance Stil, als auch in Drum&Bass produziert, und er genießt jede einzelne Minute in der er Zeit findet, an neuen Tracks zu arbeiten.

Yoko hatte bereits das Glück, in Ländern wie Nordirland, Österreich, Dänemark, der Schweiz und Polen aufzulegen, und er freut sich jedes Mal riesig über die Leute, die bei seinen Auftritten genauso abgehen wie er selbst. Er springt gern energiegeladen hinter den Turntables rum, und wenn das dann von den Clubgängern mit guter Laune belohnt wird, ist es für ihn einfach das beste Feedback, was ein DJ sich wünschen kann.

Seit Dezember 2012 ist Yoko Teil des Revival-Kult Webradios und spielt dort in seiner LIVE-Show “Return To The Classics” zwei Stunden lang nicht nur die bekannten Klassiker aus den 90ern, sondern auch längst vergessene Perlen aus der Zeit der “Raving Society”.

Dazu ist inzwischen auch seine Leidenschaft für Drum&Bass ähnlich groß wie für 90er Retro Hard-Trance, und das zeigt er indem er schöne Sets mit vielschichtigem Drum&Bass für den ELECTRIC FABRIC Podcast mixt, in Hamburg in den Clubs hinter den Decks anzutreffen ist, und nicht zuletzt seine Show “Grid Epsilon” auf DnbRadio.com regelmäßig abliefert.

DJ Showcase Video

Aktuelle Drum&Bass Produktionen

Letzter ELECTRIC FABRIC Podcast von Yoko

ELECTRIC FABRIC Podcast 077 mixed by Yoko

Leider kein Flash-Player installiert...hier kannst du ihn runterladen!

Booking

über das Booking-Formular